Sie sind hier: Startseite » Infocontact » Kalender » Sekunde

Sekunde

Die Sekunde – verkürzt der zum zweiten Mal verminderte Teil (einer Stunde)“ – ist die Basiseinheit der Zeit im internationalen Einheitensystem. In traditioneller Definition ist sie der 86.400ste Teil (24x60x60) des Tages.

___________________________________________

Atomsekunde

Sekunde durch ein atomares Zeitnormal, die Atomsekunde, definiert, da das eine erheblich grössere Genauigkeit und langfristige Konstanz gewährleistet als astronomische Zeitnormale.

Sonnensekunde (bis in die 1950er-Jahre): Der Bruchteil des mittleren Sonnentages.
Diese Festlegung wurde eingeführt, damit ein durchschnittlicher Sonnentag 24 × 60 × 60 Sekunden lang ist. Das entspricht der Zeit, innerhalb der die Sonne wieder an der gleichen Stelle zu sehen ist.
Diese Zeit entspricht nicht völlig der Zeit, die die Erde für eine Umdrehung braucht – diese ist um rund 1/365stel kürzer und dauert nur etwa 86.164 Sekunden. Die Differenz ergibt sich aus der Tatsache, dass die jährliche Umdrehung der Erde um die Sonne in die Berechnung des Tages mit eingeht.

Sekundenschlaf
Sekundentakt bezeichnet die Abrechnungsform, auch „sekundengenau“ z. B. bei Telefongesprächen oder Internetverbindungen, siehe TaktungRedewendung „im Sekundentakt“ als eine Periode in der Größenordnung einer oder weniger Sekunden

1 Sekunde = 1000 Millisekunden
1 Minute = 60 Sekunden
1 Stunde = 60 Minuten = 3600 Sekunden
1 Tag = 24 Stunden = 1440 Minuten = 86.400 Sekunden

___________________________________________

zurück
zurück