Sie sind hier: Startseite » Infocontact » Krankheiten » Luftrettung

Luftrettung

Luftrettung

Rettungshubschrauber

Rettungshubschrauber (RTH, Rettungs-Transport-Hubschrauber) sind speziell ausgerüstete Hubschrauber, die in der Luftrettung als Notarztzubringer im Rahmen des Rendezvous-Systems („Primär-Einsatz“) und als Verlegungsmittel für Klinikpatienten („Sekundär-Einsatz“) dienen.

In Österreich werden sie überwiegend als Notarzthubschrauber (NAH) bezeichnet.
Notarztwagen
Alarmierung

Schweizerische Rettungsflugwacht

Luftrettung in der Schweiz

Air Glaciers und Air Zermatt
Bergunfälle, 1'445 Wintersportunfälle, 756 Verkehrsunfälle, 39 Lawinenunfälle, 793 Repatriierungen
Linienflügen
Flughafen Basel-Mülhausen-Freiburg

____________________________________________

zurück
zurück