Sie sind hier: Startseite » Infocontact » Nahrung &. Essen » Eier

Eier

Eier

  • Das Ei ist ein frühes Stadium der selbstständigen Fortentwicklung (Ontogenie) eines eilegenden Tiers (Ovipars).
  • Es enthält neben der Keimzelle, auch Eizelle genannt, Nährstoffe und eine schützende Hülle („Schale“).
  • Der innere Aufbau des Eis gliedert sich in diverse funktionale Strukturen.

__________________________________________________

Eierspeise

  • Rührei
  • Omelett
  • Ei 3 Min.
  • Hartgekochte Eier
  • Crepes
  • Eierkuchen
  • Kaiserschmarrn
  • Bauernfrühstück
  • Omelett
  • Gekochte Eier
  • Russische Eier
  • Stangenei
  • Als Eierspeise werden im deutschen Sprachraum Gerichte bezeichnet, die überwiegend aus Hühnereiern hergestellt werden. Dabei variieren Zubereitungsformen und Geschmacksrichtungen je nach regionaler Herkunft. In Österreich wird unter dem Begriff meist Rührei verstanden.

__________________________________________________

zurück
zurück