Sie sind hier: Startseite » Infocontact » Wetter » Nebel

Nebel

  • Unter Nebel, („Wolke“) versteht man in der Meteorologie einen Teil der Atmosphäre, in dem Wassertröpfchen fein verteilt sind, und der in Kontakt mit dem Boden steht, wobei die Wassertröpfchen durch Kondensation des Wassers der feuchten und gesättigten Luft entstanden sind. Fachlich gesehen ist Nebel ein Aerosol, in der meteorologischen Systematik wird er jedoch zu den Hydrometeoren gezählt.
  • Dunst
  • Nebeltag
  • Wassertröpfchen
  • Taupunkt
  • Luftverschmutzung
  • Gefrierpunkt
  • Reif
zurück
zurück