Sie sind hier: Startseite » Infocontact » Wetter » Blitz

Blitz

Blitz

Ein Blitz ist in der Natur eine Funkenentladung oder ein kurzzeitiger Lichtbogen zwischen Wolken oder zwischen Wolken und der Erde.

In aller Regel tritt ein Blitz während eines Gewitters in Folge einer elektrostatischen Aufladung der wolkenbildenden Wassertröpfchen oder der Regentropfen auf.

Er wird dabei vom Donner begleitet und gehört zu den Elektrometeoren.

Dabei werden elektrische Ladungen (Elektronen oder Gas-Ionen) ausgetauscht, d. h. es fliessen elektrische Ströme.
Blitze können auch, je nach Polarität der elektrostatischen Aufladung, von der Erde ausgehen.
Funkenentladung
Funke
Gewitterblitze
Elektrizitätsmenge
elektrischen Strom
Reibungselektrizität
negative Ladung

__________________________________________________

zurück
zurück